Update DBX vom 29. Oktober; Vorstand freigestellt

am 29.10.  erreichte uns die Nachricht, das Herr Reintjes, DBX-Vorstand, mit sofortiger Wirkung vom Verwaltungsratvorsitzenden in Abstimmung mit dem Bürgermeister freigestellt wurde.

Nach diesen Informationen heißt es auch:“… werden weitere Maßnahmen überprüft und sollen in der VR-Sondersitzung vom 3.11. erörtert und beschlossen werden…“

Die FBI sieht das als besondere Eskalation an. Als VR-Mitglied wurde versucht daher eine Sondersitzung vorzuziehen. Dies ist bislang noch nicht gelungen.

Wir berichten weiter….

 

Beitrag veröffentlicht von Peter Hilbig am 29. Oktober 2015
WGV: unabhängig
Unabhängig
WGV: bürgernah
Bürgernah
WGV: ehrlich
Ehrlich