Protestaktion zum 1. Spatenstich Kurpark

Mit großer Beteiligung von Bürgern fand unsere Protestaktion am 5. Mai zum 1. Spatenstich statt.

Kritikpunkte sind im wesentlichen die Baumfällungen und der Umgang damit als auch Transparenz Ehrlichkeit bei den Informationen als auch die hohen Kosten. Sowohl bei den Investitionen mit 5,4 Mio. EUR Steuergeldern (auch wenn diese vom Land kommen, bleiben es Steuergelder) und vor allem die jährlich 250.000 EUR an Unterhaltskosten (z.B. für das Gradierwerk)!
Wir gehen dabei noch von erheblich höheren Belastungen für die Zukunft aus!

 

hier einige Berichterstattungen:
Radio KW

LokalZeit WDR

Lokalkompass

RP (eher verhalten)

RP Wochenkommentar

Beitrag veröffentlicht von Peter Hilbig am 5. Mai 2017
WGV: unabhängig
Unabhängig
WGV: bürgernah
Bürgernah
WGV: ehrlich
Ehrlich