Grundstücksausschuss

Grundstücksausschuss

Wer bekommt das Grundstück …., wieso kauft die Stadt …., Transparenz ist hier wichtig! Die FBI fordert einen eigenständigen Grundstücksausschuss, der einen Großteil der Grundstücksgeschäfte damit in die Zuständigkeit dieses Ausschusses legt.   Näheres in unserem Antrag zum Downloaden: 170604_Grundstücksausschuss

Mehr
Da war doch mal..... Hatten wir nicht beschlossen dass....

Da war doch mal….. Hatten wir nicht beschlossen dass….

Um Beschlüsse und Absichtserklärungen nicht aus den Augen zu verlieren und aufwändige Recherchen und Nachfragen zu vermeiden, schlägt die FBI vor, dass Beschlüsse aus den Ratssitzungen in einer einfachen Liste aufgenommen werden. Dort ist dann einfach zu sehen, ist es umgesetzt oder nicht, wer ist Ansprechpartner. Das sollte kein zusätzlicher Aufwand für die Verwaltung sein. […]

Mehr
Wieso werden Fragen der Bürger nicht protokolliert?

Wieso werden Fragen der Bürger nicht protokolliert?

Man stelle sich vor, ein Bürger kommt zur Ratssitzung und stellt eine Frage. Hierzu bekommt er auch eine Antwort. Wenn man diese Antwort jetzt einmal nachlesen will, vielleicht um sich auch gegenüber der Verwaltung darauf zu beziehen, wird man staunen. Fragen und Antworten aus den Fragestunden der Ausschüsse werden nicht protokolliert. Wieso wohl? Die FBI […]

Mehr
Regelung zu privaten Stellflächen gefordert

Regelung zu privaten Stellflächen gefordert

Wer kennt es nicht, abends kaputt zu Hause ankommen aber die Straße ist mal wieder zugeparkt. Da hat man schon Schwierigkeiten seine Garage zu erreichen. Oder haben wir die bereits voll und müssen selber einen Parkplatz suchen? Es ist nun einmal festzustellen, das Autos zu unserem täglichem Leben gehören. Diese müssen auch irgendwo abgestellt werden […]

Mehr
Die Stadt soll eine Mängel-App anbieten

Die Stadt soll eine Mängel-App anbieten

Ob defekte Spielgeräte oder Straßenlaternen, kaputte Sitzbank, Vandalismus, verschmierte Wände, Müll der irgendwo einfach abgeladen wurde oder auch eine Stolperfalle oder Schäden in der Straße. Oft denken wir: „Da muss sich doch die Stadt drum kümmern“! Damit die Stadt sich aber drum kümmern kann, muss das mitgeteilt werden. Vielfach haben wir den Vorfall aber schon […]

Mehr

Protestaktion zum 1. Spatenstich Kurpark

Mit großer Beteiligung von Bürgern fand unsere Protestaktion am 5. Mai zum 1. Spatenstich statt. Kritikpunkte sind im wesentlichen die Baumfällungen und der Umgang damit als auch Transparenz Ehrlichkeit bei den Informationen als auch die hohen Kosten. Sowohl bei den Investitionen mit 5,4 Mio. EUR Steuergeldern (auch wenn diese vom Land kommen, bleiben es Steuergelder) […]

Mehr
Xanten Bäumt sich auf

Xanten Bäumt sich auf

Xanten „Bäumt“ sich auf! Einladung zum Informations- und Proteststand zum Kurpark Bild (c): www.gabrielekremer.de Am Freitag, den 5. Mai wird anlässlich des 1. Spatenstichs zum Kurpark Xanten von der FBI ein Informations- und Proteststand im Bereich des Marktes, am Rathaus errichtet. Xanten Bürger sind eingeladen sich hier zu informieren und ihren Protest gegen den Kurpark […]

Mehr
Frohe Ostern ....

Frohe Ostern ….

wünscht Ihnen die Freie BürgerInitiative Xanten! Und allen, die am Ostersamstag nicht zum Marktstand der FBI kommen konnten hier von der F-B-I ein F-Bi-Ei  

Mehr
Baugebiet Phillip-Houben-Str. (Bürgerversammlung vom 21. Feb. 2017)

Baugebiet Phillip-Houben-Str. (Bürgerversammlung vom 21. Feb. 2017)

Am Dienstag, 21. Februar wurde in einer Bürgerversammlung das neue Baugebiet „Phillip-Houben-Str.“ vorgestellt. Das Baugebiet liegt zwischen der Carl-Cuno-Str. (Bahnhoftstr.) und der Johannes-Jansen-Str. neben der Bahnlinie. Hier einige wesentliche Infos: kleines Baugebiet: wahrscheinlich ca. 5 Grundstücke 3000 qm incl. Straßenflächen…. Einfamilien und oder Doppelhäuser Erschließung von der Phillip-Houben-Str. aus. Anbindung Carl-Cuno-Str. nur mittels Fuß- und […]

Mehr
WGV: unabhängig
Unabhängig
Wir sind ausschließlich auf kommunaler Ebene aktiv. Wir sind unabhängig von Parteienzwang und Wirtschaftslobbyisten.
WGV: bürgernah
Bürgernah
Wir sind der Anwalt für ihre Interessen im Rathaus Xanten!
WGV: ehrlich
Ehrlich
Wir reden Klartext und verzichten auf leere Versprechungen. Transparenz in der Politik ist uns wichtig.